Bereit für 4.0

Kontinuierlich werden umfangreiche Prozess- und Qualitäts-Daten erfasst, analysiert und statistische Modelle und Regelungen entwickelt, die eine quasi-online Steuerung ermöglichen. "Die Prozesssicherheit, Produktivität und Produktqualität lässt sich mithilfe dieses Systems nicht nur optimieren - es schafft auch die Basis für Innovationen", ist sich Bengt-Henning Maas, CEO der Poppe + Potthoff Präzisionsstahlrohre GmbH, sicher.