Go To Section

Standardprogramm

Standardprogramm

Präzisionsstahlrohre für Einspritzleitungen, Wellen- und Gelenklager, Drehteile, Ketten, Rohrnieten, Kolbenbolzen, Kolbenstangen, Hydraulik, Tieflochbohrer und Läufe für Sportwaffen.

Die Palette der lieferbaren Stahlsorten ist groß. Funktion und Einsatz in der Anwendung entscheiden über die Wahl des Werkstoffes. Unter dem Link Werkstoffe finden Sie eine Übersicht der Baustähle, Einsatzstähle, Vergütungsstähle und Sonderstähle, die wir Ihnen anbieten. Sondertoleranzen bis zur Gruppe h9/H9 sind bei uns im Standardprogramm enthalten. Physikalische und mechanische Eigenschaften werden entsprechend dem Einsatzzweck angepasst. Unsere Rohre besitzen eine gute Zerspan- und Verformbarkeit und sind glatt und ziehriefenfrei.

Abnahmeprüfzeugnis nach DIN EN 10204 3.1.B oder wahlweise auf Wunsch Abnahmeprüfzeugnis durch neutrale Sachverständige nach DIN EN 10204 3.1.C. (beide Zeugnisse sind kein Standard). Kennzeichnung nach Vereinbarung. Verpackung nach Vereinbarung (z. B. Verschluss durch Kunststoffstopfen, gebündelt, in Kisten etc.)

Längen

Herstelllängen: von 4 bis 7 m.
Begrenzte Längen: bei zulässiger Abweichung der Bestellmenge von +/- 500 mm, wobei Unterlängen >/= 2000 mm in einer Menge von höchstens 10 % der Bestellmenge mitgeliefert werden können.
Fixlängen: bis zu einer Minimallänge von 10mm.
Große Längen: zu Ringen gewickelt; Sonderlängen auf Anfrage.

Weitere Anforderungen auf Anfrage.